Seminar: Praxisorientiertes Führen Level 1 und 2 (QSL)

Quick Start Leading©

Die Aufgaben einer Führungskraft sind komplex, anspruchsvoll und bringen viel persönliche und finanzielle Anerkennung mit sich. Methoden der Mitarbeiterführung lernt man jedoch kaum auf der Hochschule oder während der Ausbildung und wenn, dann stets nur in der Theorie. In der Realität ist die Entwicklung von Fähigkeiten und Techniken der Mitarbeiterführung ein lebenslanger Lernprozess, in dem Sie nach und nach mehr Professionalität und Sicherheit erreichen werden. Doch mit den richtigen Grundlagen werden Sie schnell erstaunliche Erfolge mit Ihrem Team erzielen.

Das Training Praxisorientiertes Führen vermittelt Ihnen in zwei Modulen die grundlegenden Fähigkeiten und Techniken, um ein kleines Mitarbeiterteam zu führen und anzuleiten.

Nach dem Besuch des

- Grundlagen-Seminars Praxisorientiertes Führen Level 1

haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im

- Aufbauseminar Praxisorientiertes Führen Level 2

weiter zu vertiefen und zu verfeinern.

Beide Module zeichnen sich durch eine pragmatische Herangehensweise, zahlreiche Übungen und den Einsatz von erprobten Leitfäden aus.

WAS LERNEN SIE?

• Welches die Herausforderungen und Aufgaben einer Führungskraft sind.
• Was die eigenen Stärken sind und wie man Menschen mit unterschiedlichen Stärken und Verhaltensweisen als Führungskraft besser versteht und erreicht.
• Methoden effektiver Kommunikation und Fragetechniken für Mitarbeitergespräche.
• Techniken zur Problemlösung.
• Leitfäden zum Führen von verschiedenen grundlegenden Mitarbeitergesprächen: Das Basisgespräch, das Kritikgespräch, das Konfliktgespräch und das Abmahngespräch.
• Wie Sie Fehlzeiten von Mitarbeitern durch Gespräche reduzieren können.
• Wie man effektive Delegationsgespräche führt.
• Wie man Teamkonflikte löst.
• Wie man Teambesprechungen plant und effizient durchführt.

WIE PROFITIEREN SIE?

Führungskräfte erlernen in diesem training praxisorientierte Führungstechniken um ihre Führungsaufgabe sicher und erfolgreich ausüben zu können. Die Seminarteilnehmer erhalten umfassende Methoden an die Hand, um Mitarbeiter anzuleiten und auch in Krisensituationen für alle Seiten zufriedenstellende Lösungen zu finden.

WER SOLLTE TEILNEHMEN?

Alle Führungskräfte, die mehr Sicherheit bei der Durchführung von Mitarbeitergesprächen gewinnen möchten.

Führungskräfte, die zum ersten Mal eine kleinere Anzahl von Mitarbeitern führen.

Führungskräfte, die projektbezogen oder temporär Verantwortung für Mitarbeiter übernehmen.

Führungskräfte, die Lehrlinge ausbilden und anleiten.

Mitarbeiter, die eine Führungsposition anstreben und an das Thema Mitarbeiterführung praktisch herangeführt werden wollen.

WIE LANGE DAUERT ES?

Das Seminar setzt sich aus 2 Einzelmodulen zusammen. Das zweitägige Grundlagenseminar Praxisorientiertes Führen (Level 1) ist Voraussetzung für den Besuch des eintägigen Aufbauseminars Praxisorientiertes Führen (Level 2).

WAS BEKOMMEN SIE?

Die Leistungen umfassen hochwertige Seminarunterlagen, Verpflegung und Erfrischungsgetränke. Die Nachhaltigkeit von Weiterbildung ist uns wichtig. Damit Ihr frisch erworbenes Wissen im Anschluss an das Training gefestigt wird, sind eine professioneller Nachbetreuung vor Ort und unser digitales Lernkartensystem zur flexiblen und mobilen Wissensvertiefung im Preis eingeschlossen.

Seminare in der Schweiz

Art Seminar Standort Region Land Datum Anfrage

Termine auf Anfrage